20200913_131146

Herzlich Willkommen im Grünen Zentrum Schopf

Pflanzen sind unsere Leidenschaft! Seit 1971 arbeiten wir als Familie Schopf in unserem grünen Familienunternehmen. Unser großes Sortiment an Bäumen und Pflanzen sowie kompatiblen Dienstleistungen ermöglichen kreative und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten für jeden Garten.

 

Wir gestalten die Zukunft grün!

Pflanzen & Ideen...

Gartencenter

Sie erwartet eine Vielzahl an Beet- und Balkonpflanzen. Trendige Möbel und Gartendekorationen sind auf unserem 'Saisonfloor' zu finden. Wir bieten grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten.
Hier klicken

Baumschule

Unsere 20 Hektar große Baumschule bietet ein umfangreiches und erstklassiges Angebot an Pflanzen. Von kleineren Gehölzen bis zum stattlichen Hochstamm.
Hier klicken

Gartengestaltung

Bei der Gartenplanung bedarf es eine Vielzahl kleiner und großer Entscheidungen, angefangen vom passenden Stil über die Gestaltung einzelner Bereiche. Wir gestalten Ihren Garten(t)raum.
Hier klicken

CAFÉ FLORA

Als Treffpunkt und Wohlfühloase

Ob allein, zu zweit oder in größerer Runde: Als Treffpunkt und Wohlfühloase steuert man im Nürnberger-Süden das Café Flora an.Bei uns debattieren Geschäftsleute beim ausgewogenen Frühstück, schauen Mütter auf einen Latte Macchiato herein, genießen Mitarbeiter ein leichtes Mittagessen, verweilen Zeitungsleser am Nachmittag oder runden Paare ihren Einkaufsbummel in unserem Gartencenter & unserer Baumschule ab.

Keltischer Baumkreis

Brücke zwischen Vergangenheit, Heute und Zukunft

Die Kelten hatten eine enge Verbindung zu ihrer Umgebung und der Natur. Der Baum galt als Ur-Symbol und repräsentiert heutzutage das universelle keltische Wissen. Zudem eignen sich die wichtigsten keltischen Bäume heutzutage als optimale Klimabäume. Mit Blick auf die Zukunft haben wir Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in einem Baumkreis vereint, um auf die Wichtigkeit von Bäumen und Grünflächen hinzuweisen.

Aktuelle Informationen

blank

Heide(n)- Spaß im Garten

Keine Pflanze steht mehr für den Herbst als die Heide. Die dicht besetzten Triebe glänzen in intensiven Farbtönen.

Bei der Heide unterscheidet man zwischen Sommer („Calluna“)- und Winterheide („Erika“). Vorzugsweise achten Sie bei der Erde auf …

Weiterlesen »
Nach oben